Kommunikation für Regelenergieanbieter

Entsprechend den Anforderungen der vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Deutschlands haben wir nach „Mindestanforderungen an die Informationstechnik des Anbieters für die Erbringung von Sekundärregelleistung“ kostengünstige Lösungen für mehrere Kunden entwickelt. Dabei werden, entsprechend den von den ÜNB definierten Leistungsklassen, einfache sowie redundante Kommunikationswege in einer geschlossen Benutzergruppe mit einer zusätzlichen VPN-Verschlüsselung von den Technischen Einheiten (TE) zu Ihrem Leitsystem bereitgestellt.

Auch übernehmen wir die kommunikative Anbindung von Ihrem Leitsystem zu den Leitsystemen der ÜNBs entsprechend den Vorgaben und nehmen den geforderten Medienbruch vor. Weiterhin unterstützen wir Sie bei der Zertifizierung nach BSI-KritisV für den kommunikativen Part im Gesamtsystem.

Wir stehen Ihnen im gesamten Prozess als ganzheitlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

Kostenlose Beratung
Kommunikation für Regelenergieanbieter
Zu den Services

Ihre Vorteile

  • Einfache und redundante kommunikative Anbindungen

  • Providerunabhängig / providerredundant

  • Medienunabhängig (DSL, LTE, Fibre)

  • Geschlossene Benutzergruppen

  • VPN Ende-zu Ende Verschlüsselung

Unser Angebot

  • Einfaches Providermanagement

  • Kostengünstige Technologieauswahl

  • Hohe Verfügbarkeit durch Nutzung von DSL und Mobilfunk

  • Unterstützung bei der Zertifizierung nach BSI-KritisV

  • 24/7 Monitoring und Betriebsführung

Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung

Zertifizierter Dienstleister

ISO-Zertifizierung nach ISO 27001, ISO 50001 und ISO 9001
  • Qualitätsmanagement (ISO9001)

  • Energiemanagement (ISO50001)

  • Arbeitssicherheitsmanagement

  • Informationssicherheit (ISO27001)

    Management der Informationssicherheit beim sicheren Betrieb von nachrichtentechnischen Anlagen, Netzwerken und den dazugehörigen technischen Infrastrukturen.

ISO-Zertifizierung nach ISO 27001

Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung