Unternehmenspolitik

 

 Die Netcom Connected Services GmbH steht für eine zuverlässige, wirtschaftliche und anforderungsgerechte Versorgung mit nachrichtentechnischen und informationstechnischen Dienstleistungen.

Unsere Vision

 

Wir werden ein führender Systemintegrator für innovative, hochverfügbare und herstellerunabhängige Kommunikationslösungen.

An jedem Ort, zu jedem Zweck, zu jeder Zeit, aus einer Hand.

 Um diese Vision zu erreichen, betrachten wir die Anforderungen unserer Stakeholder und streben eine kontinuierliche Verbesserung an. Dabei unterstützt uns der Betrieb der Managementsysteme Qualität, Informationssicherheit, Energie und Arbeitssicherheit, die wir extern zertifizieren lassen.

 

 

Unsere Unternehmensziele

 

Zufriedenheit unserer Stakeholder:

Unsere Kunden und Partner können sich auf uns verlassen. Sie erhalten eine qualitätsgerechte und wirtschaftliche Dienstleistung. Darunter verstehen wir die Einhaltung vereinbarter Servicelevel und die Berücksichtigung energieeffizienter Verfahren bei der Dienstleistungserbringung sowie die Sicherung der Verfügbarkeit und den Schutz von Vertraulichkeit und Integrität der durch uns übertragenen Informationen.

Unsere Lieferanten haben mit uns einen zuverlässigen, verbindlich auftretenden Partner.

Unsere Beschäftigten erhalten die erforderlichen Ressourcen zur Erbringung unserer Dienstleistung. Dazu zählen wir neben Arbeitsmitteln unter anderem auch Schulungen sowie ein angenehmes auf Zusammenarbeit ausgerichtetes Arbeitsklima.

Die Anforderungen von Behörden und der Öffentlichkeit berücksichtigen wir durch eine regelmäßige Beobachtung der Entwicklung von Gesetzen und anderen Vorgaben und deren Einhaltung.

 

 

Sichere Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigten:

 

Wir ermitteln gemeinsam mit den Beschäftigten potenzielle Gefahren bei der Ausführung von Tätigkeiten und der Gestaltung von Arbeitsräumen. Technische Anlagen werden regelmäßig begangen und Abläufe überprüft, damit die bestehenden Standards gehalten und verbessert werden können. Dies umfasst auch die Beschaffung sicherer Anlagen und Betriebsmittel sowie die Einflussnahme auf eine sicherheitsgerechte Auftragsausführung durch unsere Dienstleister/Lieferanten.

 

Nachhaltiges Handeln:

 

Wir fühlen uns dem Nachhaltigkeitsprinzip verpflichtet. Bei Entscheidungsvorgängen finden neben ökonomischen Aspekten immer auch ökologische und soziale Aspekte Berücksichtigung. Als ITK- Unternehmen sehen wir den besten Ansatzpunkt für den Schutz der Umwelt in Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz unserer Anlagen und Prozesse. Zusätzlich sind fairer Wettbewerb und faire Löhne für unsere eigenen Beschäftigten und die unserer Lieferanten Gegenstand unserer internen Regeln und unserer Verträge.

 

Unsere Mission

 

Der Inhalt Ihrer Daten ist uns, wie der Berliner sagt, „schnuppe“ – aber wir sorgen für deren sichere Übertragung. Wir planen, bauen, betreiben und warten nachhaltige Kommunikationslösungen für Unternehmen.

Kompetent. Zuverlässig. Sicher. Effizient.

Alle Beschäftigten des Unternehmens sowie die Unternehmensführung sind angehalten, die Umsetzung und Aufrechterhaltung sämtlicher Regelungen aktiv zu erwirken. Zur Reduzierung von Risiken und Realisierung von Chancen werden Maßnahmen initiiert und auf ihre Eignung und Wirksamkeit geprüft. Durch diese gemeinsamen Aktivitäten sollen die kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen vorangetrieben und Qualitätsmängel, Informationssicherheits- und Datenschutzereignisse sowie Arbeitssicherheitsvorfälle vermieden werden. Unsere Beschäftigten werden zu diesem Zweck regelmäßig geschult und sensibilisiert.

Berlin, den 01.09.2021